Tiere

Rinder – Angus Limousin

Rund dreißig Mutterkühe, ein Deckbulle, sowie die Nachzucht bilden den Grundstein unserer Landwirtschaft und sorgen für reichlich Wirtschaftsdünger. Das Sommerhalbjahr verbringen die Kühe mit ihren Kälbern Tag und Nacht auf den Weiden, das Winterhalbjahr dann im geräumigen Tiefstreulaufstall. Insgesamt versorgen wir damit rund siebzig Rinder. Neben dem Aufwuchs auf den Weiden bekommen unsere Tiere im Stall Heu und Silage, sowie Kartoffeln und Gemüsereste.

 

Schweine

Jedes Jahr wachsen ca. 30 Schweine aus unserem Hof auf. Diese bekommen nur selbst angebaute Futtermittel wie Getreide, Erbsen, Pressrückstände der Ölproduktion (Lein, Hanf), sowie Gemüsereste als Futter. Ergänzend gibt es Heu, Silage, Kleegras oder im Herbst abgeernteten Zuckermais. Die Schweine werden regelmäßig mit reichlich Stroh eingestreut und verfügen über einen Auslauf im Außenbereich.

Öffnungszeiten Hofladen:

Di. und Fr. | 10:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Sa. | 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 


 

Aktuelles

 

 


 

Kontakt

E-Mail: info@caspersch-hof.de
Telefon: 06426 / 7866